Eine Dekade Wandergenuss

Seit zehn Jahren begeistert der Alpe-Adria-Trail mit seinen 750 Kilometern vom Großglockner nach Muggia an der Adria. Die einzigartige Reise durch drei Länder und verschiedenste Vegetationszonen feierte ihr Jubiläum.
big-image

Die schönsten Momente im Leben sind nicht die, in denen man atmet, sondern die, die einem den Atem rauben.“ So sprach schon Rainer Maria Rilke. Diese Worte treffen nicht nur auf den Rilkeweg zu, der auf Etappe 34 von Duino nach Prosecco führt: Die Orte, an die der Weitwanderweg seine Besucher führt, sind atemberaubend. 20.000 Wanderer haben 2022 den Trail besucht, was das Jubiläumsjahr auch zur bisher erfolgreichsten Saison macht.

Der Alpe-Adria-Trail feiert Jubiläum.

Der Alpe-Adria-Trail feiert Jubiläum.

Feier am Gipfel
Mit dem Gipfel des Dreiländerecks wurde für die Jubiläumsfeier ein besonders symbolträchtiger Ort auserkoren. Über 500 Wanderer aus Österreich, Italien und Slowenien kamen zum feierlichen Festprogramm zusammen. Gestartet wurde dabei in den jeweiligen Ländern. In der Talstation Dreiländereck begrüßten die „Swinging Strings“ mit munteren Darbietungen.

Bei flotter Musik wurde in Arnoldstein gestartet.

Bei flotter Musik wurde in Arnoldstein gestartet.

Gemeinsam wurden nach der offiziellen Begrüßung die sechs Kilometer mit rund 800 Höhenmetern in Angriff genommen. Unterwegs erklärten die Bergwanderführer die Besonderheiten der Gegend und des Alpe-Adria-Trails selbst.

Die Wanderer lauschten den Geschichten der Bergwanderführer.

Die Wanderer lauschten den Geschichten der Bergwanderführer.

Die Mühen während des Aufstieges wurden am Gipfel des Dreiländerecks reichlich belohnt: Kulinarische Köstlichkeiten aus drei Ländern verwöhnten die Besucher, die zu flotter Musik von Sašo Avsenik&seinen Oberkrainern das Tanzbein schwangen oder die Darbietungen des Grenzlandchors Arnoldstein genossen.

Am Gipfel wurden die Wanderer musikalisch und kulinarisch verwöhnt.

Am Gipfel wurden die Wanderer musikalisch und kulinarisch verwöhnt.

Unter den Gästen zeigte man sich vor allem vom interkulturellen Miteinander und der überragenden Organisation begeistert, die nicht nur die Feier, sondern auch den Trail selbst auszeichnen. Dies bestätigte auch der Kärntner Spitzenkoch Marco Krainer, der vor Ort über 250 Portionen Hadn-Kaiserschmarrn und Ritschert kredenzte: „Durch den Alpe-Adria-Trail werden Kulturen verbunden. Das finde ich auch als Koch so interessant. Wenn ich mich hier am Gipfel mit den Kollegen der anderen Regionen unterhalte, so gibt es die Kasnudeln in Slowenien, es gibt sie in Italien und es gibt sie bei uns. Es gibt auch auf allen drei Seiten den Reindling, nur die Rezepte und die Namen sind eben ein wenig anders. Der, der den Alpe-Adria-Trail geht, der hat die Möglichkeit, solche Kulturen und solche Genüsse kennenzulernen. Das ist das Schöne daran.“

Spitzenkoch Marco Krainer ist vom Alpe-Adria-Trail begeistert.

Spitzenkoch Marco Krainer ist vom Alpe-Adria-Trail begeistert.

Unterkunft mal anders

Die Beliebtheit des Weitwanderwegs ist also ungebrochen, ein Garant für diesen Erfolg ist auch die professionelle Umsetzung des Projekts. Die Basisqualität des Trails angesichts der Wetterkapriolen zu gewährleisten, ist hier bereits eine Herausforderung. Dennoch strebt Projektleiter Roland Oberdorfer mit seinem Team stets nach Innovation. So wurden sechs spezielle Alpe-Adria-Trail Cubes als neues Wohnmodell eingeführt. Die mobilen Tiny Houses, die an den Trend des „Glampings“, also glamourösem Camping, angelehnt sind, werden an einem besonderen Sehnsuchtsort bei einem Partnerbetrieb aufgestellt, bei dem eine hohe Bettennachfrage herrscht.

Die Alpe-Adria-Cubes sind exklusiv für Wanderer des Trails buchbar.

Die Alpe-Adria-Cubes sind exklusiv für Wanderer des Trails buchbar.

Fokus auf Nachhaltigkeit

Wandern per se gilt bereits als eine sehr umweltbewusste Art des Urlaubs, denn viele Wandergäste reisen bereits mit dem Zug an. Der Alpe-Adria-Trail möchte hier zukünftig noch einen Schritt weitergehen und eine elektrisch betriebene Fahrzeugflotte für den Gepäcktransport forcieren. Darüber hinaus ist es geplant, noch stärker auf Slow Food zu setzen und man möchte für den perfekten Wandergenuss vermehrt regionale sowie saisonale Kulinarik integrieren.

Weitere Beiträge


10. Kärntner Brotprämierung

Kärntens beste Brote und Marmeladen

Im Rahmen der Agrarmesse Alpen-Adria prämierten die Landwirtschaftskammer Kärnten, der Landesverba...
Die ausgezeichneten Betriebe mit Genussland Kärnten Obfrau Barbara Wakonig, Landesrat Martin Gruber, Genussland Kärnten Geschäftsführerin Michaela Burgstaller und Genussland Kärnten Botschafter Marco Krainer

Auszeichnungen für Genussland Kärnten Erfolgsgeschichten

Am vergangenen Wochenende wurden auf der Kärntner Agrarmesse in Klagenfurt die Genussland Kärnten ...
Winterliches Ofengemüse

Rezept der Woche: Wintergemüse aus dem Ofen

Nach dem Motto: „Saisonal schmeckt halt einfach!“ haben wir uns für unser Rezept der Woche dies...
Kälte Triathlon Ice4Life

Kältetriathlon “Ice4Life” in Gastein

Vom 26. bis 28. Jänner feiert der Kälte-Triathlon „Ice4Life“ seine Premiere in Gastein. Im Mit...
Herrliche Geschmackskomposition

Genüssliche Wintermonate im Restaurant allegro

Im Restaurant allegro im CMA-Kulinarik.Campus Ossiach erwartet Sie die aktuelle Karte mit vielen kö...
Für alle Gelüste ist etwas dabei: Süße und pikante hausgemachte Spezialitäten, guter Kaffee, Wein, Prosecco.

Die Rösterei Cristiano

Direkt an der Hauptstraße in Krumpendorf, aber etwas zurückversetzt, offenbart das Haus der „Rö...
Pizza: Ein Genuss für Leib und Seele

Francobollo Gewinnspiel: Tag der italienischen Küche

Am 17. Jänner feiert man den internationalen Tag der italienischen Küche. Für die Pizza-Liebhaber...
Im Laboratorio del Dolce sorgt Gabriella für frischen Wind und köstliche Süßspeisen.

Laboratorio del Dolce

Wer in Udine auf der Suche nach ausgezeichneten Mehlspeisen ist, der wird in der Konditorei "Labor d...
Bunter Wintersalat mit vielen Vitaminen und Nährstoffen

Rezept der Woche: Bunter Wintersalat

Bunt, voller Nährstoffe und Vitamine, sowie absolut genüsslich und passend zur Jahreszeit: So prä...
Lebensmittel retten mit Too Good To Go

Too Good To Go: Vermehrte Lebensmittelrettung

Die Reduktion von Lebensmittelabfällen wird als eine der effektivsten Maßnahmen gegen die Klimakri...
Skifahrerin auf der Gerlitzen

Top-Pisten, Sonne tanken und behagliche Hüttenkulinarik

Kärnten: Winter im Süden & Vitamin Schnee! Nach zwei gut gebuchten Winterwochen über die Feiertag...
Das Kinderhotel Ramsi in Hermagor-Pressegersee

Die Top 10 der Familienhotels in Österreich

Im Januar dieses Jahres kürte kinderhotel.info wieder die 50 besten Familienhotels Europas mit sein...
Kranj liegt mitten im Grünen, malerisch auf einem Felsen zwischen den Flüssen Save und Kokra.

Kleine Städte von großem Zauber

Folgen Sie uns auf einer Rundreise zu drei der bezauberndsten historischen Städte in Slowenien: Kam...
Eine köstliche vegane Zwiebelsuppe für kalte Wintertage.

Rezept der Woche: Zwiebelsuppe

Eine köstliche vegane Suppe mit roten Zwiebeln ist wohl der perfekte deftige Begleiter an kühlen J...
Musi-Skiwoche in Bad Kleinkirchheim: Mit etwas Glück trifft man vielleicht Stars - wie beispielsweise Nik P. - auf der Piste.

Hüttengaudi mit der Schlager-Familie

Im Vorfeld des Winter Open Airs "Wenn die Musi spielt" lädt Bad Kleinkirchheim zur Musi-Skiwoche. W...
Gerhard Köck und Christiane Obereder-Nazar vom Weingut Köck, Matthias und Rudi Spieß, Eva Maria Walcher

Silvesterpfad am Maltschacher See

Ein ruhiger Spaziergang in das neue Jahr: Wer auf der Suche nach besonderen Glücksbringern ist, wi...

Teilen Sie Ihre Eindrücke mit unserer Community:

Posten Sie Ihre Bilder mit dem Hashtag #entdeckenundgeniessenmeinsonntag und Ihre Fotos werden auf unsere Social Wall geteilt!

Wir zeigen euch die Top 10 der österreichischen Kinderhotels 😍 Für den nächsten Familienurlaub ist man also bestens vorbereitet 🤩

#MeinSonntag #Familienhotels #österreich #ranking #urlaub #familienurlaub #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

5 0

Lust auf einen Tagesausflug? Dann haben wir drei bezaubernde Städte in Slowenien für euch 😍 Kamnik, Kranj und Škofja Loka haben ihren eigenen Charme und jedes Städtchen erzählt seine eigene Geschichte 🤩

#MeinSonntag #Slowenien #slowenia #ifeelsLOVEnia #kranj #kamnik #škofialoka #Ausflug #tagesausflug #adventure #city #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

2 0

Vom 26. bis 28. Jänner feiert der Kälte-Triathlon „Ice4Life“ seine Premiere in Gastein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht eine dreiteilige Challenge bestehend aus Laufen, Langlaufen und einem Eisbad im 2° C kalten Wasser.

#MeinSonntag #Kältetriathlon #Gastein #laufen #running #langlaufen #eisbad #kalt #winter #sport #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

7 0

Saisonal schmeckt einfach am Besten 😍 Unser Rezept der Woche befasst sich mit Wintergemüse aus dem Ofen 🥕🧅🥔
Na dann: Mahlzeit ! 🤩

#MeinSonntag #RezeptderWoche #foodie #food #gemüse #veggie #ofengemüse #foodinspo #winter #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

3 1

In sieben Kategorien wurden langjährige Partner, bemerkenswerte Personen und außergewöhnliche Betriebe vor den Vorhang geholt und für ihre Leistungen geehrt. Gratulation an alle Gewinner 🤩

#MeinSonntag #GenusslandKaernten #Kärnten #kaernten #Auszeichnung #Gewinner #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

3 0

Bunt, voller Nährstoffe und Vitamine, sowie absolut genüsslich und passend zur Jahreszeit 🥗 Unser Rezept der Woche gibt dir Kraft und Motivation für kalte Tage 😍

#MeinSonntag #RezeptderWoche #Wintersalat #gesund #salat #food #foodie #foodinspo #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

4 0

Ciao bella Italia 🇮🇹 Heute feiern wir den Tag der italienischen Küche 🍕🍝 Zu diesem Anlass haben wir auf Mein-Sonntag.at ein super Gewinnspiel des Restaurants Francobollo für euch 😍 Einfach vorbeischauen und mitspielen - Link in Bio 👆

#MeinSonntag #Pizza #Pasta #Italy #Italien #Italia #Küche #cooking #gewinnspiel #Kulinarik #food #foodie #foodinspo #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

4 1

Du wolltest schon immer mal mit Skikaiser und Legende Franz Klammer die Pisten runter wedeln? 🎿 Dann nutze deine Chance und sichere dir ein exklusives Ticket 😍 Alle Informationen dazu findest du auf Mein-Sonntag.at

#MeinSonntag #Skifahren #FranzKlammer #Exklusiv #BadKleinkirchheim #skiing #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

9 0
© RMK Regionalmedien Kärnten GmbH