Anzeige

Thermenresort Loipersdorf

Sie suchen optimale Bedingungen für Ihren Thermenurlaub? Ob erholsame Tage voller Entspannung, romantischer Urlaub zu zweit oder Aktivurlaub mit der Familie – im Thermenresort Loipersdorf werden Sie fündig!
big-image

Der Außenbereich des Schaffelbads im Thermenresort Loipersdorf

Das Loipersdorfer Thermalwasser ist etwas ganz Besonderes. Es enthält die siebenfache Menge der Inhaltsstoffe, die notwendig sind, um als Heilwasser zu gelten. Damit ist das „flüssige Gold“ das am höchsten mineralisierte Heilwasser in ganz Österreich. Besonders wirksam ist das lokale Thermalwasser bei der Regeneration von Gelenks- und Wirbelsäulenerkrankungen. Durch den hohen Salzgehalt wird die Entlastung der Gelenke begünstigt, was sich auch positiv auf den Bewegungsapparat auswirkt. So tragen nachweislich bereits 25 Minuten Aufenthalt im Thermalwasser des Resorts zum Wohlbefinden und zur Senkung des Cortisolspiegels bei. Das Wasser eignet sich somit hervorragend zur Behandlung von Stress- und Erschöpfungszuständen.

„Flüssiges Gold“ aus großer Tiefe
Das seit 20.000 Jahren sprudelnde, hoch mineralisierte und rund 60 Grad heiße Thermalwasser wird aus drei Quellen in einer Tiefe von 1038 bis 1108 Metern gewonnen. Anfang des Jahres 2021 wurde zudem bekannt, dass das Resort ab dem Spätsommer in 1200 Meter Tiefe nach einer neuen Quelle bohrt. Diese Bohrung im sogenannten „Rehgraben“ wird für viele Jahrzehnte zur Sicherung der Thermalwasserversorgung des Thermenresorts Loipersdorf und damit verbunden hunderter Arbeitsplätze in der Region beitragen. Bis das neugeförderte Wasser durch die Becken des Thermenresorts fließt wird es jedoch noch bis Februar 2022 dauern.

Ganzjährige Erholung wie im Paradies
Die Angebote des Thermenresorts Loipersdorf unterteilen sich in die Bereiche Thermen- und Erlebnisbad bzw. Schaffelbad. Während das Thermen- und Erlebnisbad ein buntes Freizeitangebot füralle Alters- und Interessensgruppen bietet, richtet sich das Angebot des Schaffelbads in erster Linie an Ruhe- und Erholungssuchende. Der Eintritt ist dort daher auch erst ab 16 Jahren möglich. Innerhalb des Schaffelbads genießen Sie in den speziellen Private Spas einen Tag wie im Paradies. Bei diesem Gipfel der Erholung  relaxen Sie im Himmelbett am privaten Pool, während Sie Musik nach Wunsch genießen und Gaumenfreuden aus dem eigenen Kühlschrank nehmen. Ab Mitte September 2021 erweitert das Thermenresort außerdem das bereits vorhandene Angebot mit weiteren Private Spas mit Whirlpool.

Zu den speziellen Angeboten des Thermenresorts gehört auch das sehr beliebte Mondscheinschwimmen. Dieses findet durchgehend jeden ersten Freitag im Monat statt. Genießen Sie dabei romantische Stunden im Thermenbad, wenn wir bis ein Uhr früh für Sie geöffnet haben. Es warten unbeschwerte Momente der Entspannung bei Kerzenschein und kreativen Cocktails, umrahmt von dezenter musikalischer Untermalung.

Aktiv bleiben für Jung und Alt
Wie heißt es so schön: Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper. Dazu beitragen soll das tägliche Sportprogramm des Thermenresorts. Highlights ihrer aktiven Erholung sind Qi-Gong, eine Klangschalen-Reise oder geführte Wasserentspannung. Wer sich lieber rhythmisch bewegt, ist bei der Wassergymnastik genau richtig. Für Lauffreunde bietet sich eine Erkundung der Region beim Lauftreff. Für unsere jüngeren Besucher ab drei Jahren bieten wir zudem seit September 2019 den supercoolen Ottos Kids Club an. Hier gibt es täglich ein spannendes, kostenloses und der Jahreszeit angepasstes Animationsprogramm.

Neue Attraktion in den Herbstferien
Vom 16. bis 31.10. heißt es im Thermenresort „Manege frei“ für ein unvergessliches Erlebnis in den österreichischen Herbstferien. Ihre Familie verbringt wundervolle Stunden bei Akrobatik, Jonglierkunst, Magie und Zirkusartistik. Zusammen mit der Zirkuswelt Graz gestalten die Artisten ein vielfältiges Programm rund um das Motto Faszination Wasser.

Kulinarische Vielfalt mit Genuss
Gastronomische Vielfalt wird im Thermenresort besonders groß geschrieben. Herzstück des kulinarischen Angebots ist zweifelsohne das Marktrestaurant. Hier finden Sie eine große Auswahl an regionalen und saisonalen Gerichten. Eine Salatbar, frische Gerichte aus der Pfanne und vom Grill sowie süße Desserts runden ihr Geschmackserlebnis ab. Jene Besucher die es lieber international oder herzhaft kreativ mögen, kommen beim Besuch des italienischen Restaurants Don Camillo oder der neu gestalteten Speiserei im Schaffelbad bestimmt auf den Geschmack. Damit nicht genug, bieten wir Ihnen im Sommer die Acapulco-Bar am gleichnamigen Becken des Freibereichs sowie ganzjährig das Thermencafé und diverse Saunabars im Innenbereich.

Weitere Beiträge


Schmackhafte sommerliche Sangria

Sangria: Fruchtiger Genuss für ihr Sommerfest

Sommerzeit bedeutet auch Partyzeit. Was bei Ihrem Sommerfest im Garten auf gar keinen Fall fehlen da...

Tipps für sichere Almwanderungen

Der neue Naturfreundefolder „Weidetiere auf Almen – Tipps für das richtige Verhalten beim Wande...
Das bezaubernde Schloss von Duino ist Ziel der Kulturreise.

Kulturreise “… auf Rilkes Spuren”

Am Samstag, dem 9. Juli, geht es mit BUCH13 und Gerald Eschenauer nach Duino. Eine eintägige Busrei...
Die Weite der Landschaft an der Südsteirischen Weinstraße

Mit kleinem Rucksack zum Wein wandern

Für Genussmenschen gehört Wandern in der Südsteiermark sicher zu den schönsten Formen des Gehens...
Peter Schabus ist seit 2004 der

Familienfest im Zeichen des Fisches

Vom 10. bis 16. Juli dreht sich in Feld am See alles um das Thema Fisch. Höhepunkt ist das traditio...
Mit der eigenen Hofmolkerei hat sich Jungbauer David Kerschbaumer einen Traum erfüllt.

Molke – besser sauer statt süß

Die Hofmolkerei „Mar Bauer“ ist im ganzen Mölltal und über seine Grenzen hinaus bekannt. Dort ...

Das kleine, feine Hotel in Osttirol

Im Herzen der Dolomiten liegt das Hotel alp’inn, das mit viel Liebe bis ins Detail geplant und umg...

Triestiner Kaffeekultur in Klagenfurt

Einen Hotspot der italienischen Kaffeekultur gibt es in Klagenfurt nun an bester Adresse: Illy Caff...

Entspannt in den Urlaub

Die Reiselust der Österreicher ist wieder im Steigen und laut einer Umfrage des ÖAMTC planen über...
Im Inneren besteht die Kiwano aus einer grünen, gallertartigen Masse mit einer Vielzahl von essbaren Kernen.

Zwei Exoten aus Kärnten

Im Lavanttal, genauer gesagt in St. Paul, setzt man mit Kiwano und Okra schon seit längerer Zeit au...

Gewinnspiel: Zeitreise in den Süden

Eine Zeitreise in den Süden. Entdecken Sie alles im neuen Buch von Martin Brugger....
Das Palmanova Village bietet eine besondere Einkaufsatmosphäre mit italienischem Flair. 

Palmanova Village: das Shopping-Erlebnis

Der perfekte Ort zum Einkaufen für alle, die Mode und Stil lieben: Mit 90 Shops der besten internat...

Moderne, mediterrane Küche: Bakaliko

Es heißt, die griechische Küche sei die Wiege aller mediterranen Küchen. Gut nachvollziehbar: Ein...

Gold für Frierss Zirbenrauchspezialitäten

Zirbe in ihrer feinsten Form entdeckt man bei Kärntens Feinkostspezialist Frierss....
(v.l.) Bernhard Dolzer und Thomas Goritschnigg mit dem wunderschön marmorierten Flat Iron.

Feuer frei: Grillen mit Qualitäts-Rindfleisch aus Kärnten

Sommerzeit ist Grillzeit. Wir haben uns daher mit Fleischermeister Thomas Goritschnigg und Bernhard ...

Günstig zum gebrauchten Traum-Reisemobil

"Die besten gebrauchten Wohnmobile bis 15.000 Euro: Suchen, finden, kaufen!": Pascal Sperger gibt in...

Teilen Sie Ihre Eindrücke mit unserer Community:

Posten Sie Ihre Bilder mit dem Hashtag #entdeckenundgeniessenmeinsonntag und Ihre Fotos werden auf unsere Social Wall geteilt!

😍🤩 Unter dem Motto "𝙁𝙀𝙐𝙀𝙍 𝙁𝙍𝙀𝙄: Grillen mit Qualitäts-Rindfleisch aus Kärnten" 🔥haben wir uns mit Fleischermeister Thomas Goritschnigg und Bernhard Dolzer von Kärntner Fleisch über die richtige Zubereitung und Tipps rund ums Grillen unterhalten. 🥩🍴😋 Näheres dazu findet ihr auf unserer Website unter https://www.mein-sonntag.at #grillen #kärnten #grillzeit #steak #kulinarik #kärntnerfleisch #steakhausgoritschnigg #velden #fleisch #flatiron #picanha #entdeckenundgeniessenmeinsonntag ...

6 0

🤩😍 Im Lavanttal, genauer gesagt in St. Paul, setzt man mit Kiwano und Okra schon seit längerer Zeit auf zwei exotische Obst- und Gemüsesorten. Näheres dazu findet ihr auf unserer Website unter https://www.mein-sonntag.at/wertvoller-gesunder-genuss #kiwano #okra #kärnten #lavanttal #exoten #obstundgemüse #entdeckenundgeniessenmeinsonntag ...

6 0

😍🤩 Was haben 𝑪𝒂𝒔𝒕𝒆𝒍𝒇𝒓𝒂𝒏𝒄𝒐 𝑽𝒆𝒏𝒆𝒕𝒐, 𝑪𝒊𝒕𝒕𝒂𝒅𝒆𝒍𝒍𝒂 𝒖𝒏𝒅 𝑴𝒂𝒓𝒐𝒔𝒕𝒊𝒄𝒂 gemeinsam? Es handelt sich um drei mittelalterliche Städtchen im Veneto, die den Widrigkeiten der Zeit standhalten und bis heute ihr historisches Bild und ihren zauberhaften Charme behalten konnten. Wir stellen Euch die malerischen Städte mit einer "Historischen Dreiecksbeziehung" näher vor. 🇮🇹 Näheres dazu findet ihr auf unserer Website unter https://www.mein-sonntag.at #cittadella #castelfrancoveneto #marostica #veneto #städtereisen #historischestädte #geschichtsträchtig #italien #alpenadria #entdeckenundgeniessenmeinsonntag ...

1 0

𝐍𝐞𝐮𝐞 𝐀𝐮𝐬𝐠𝐚𝐛𝐞 😍🤩 Unsere neue Ausgabe von "𝓜𝓮𝓲𝓷 𝓢𝓸𝓷𝓷𝓽𝓪𝓰" bringt Euch den Sommer frei Haus. So zeigen wir Euch im Juni u.a. die schönsten Badeseen Kärntens und jede Menge Tipps was man im Sommer an diesen erleben kann, feurige Grilltipps für Rindfleisch aus Kärnten und eine schmackhafte Rhabarber-Granita für heiße Tage. Hier online lesen unter: https://epaper.digitri.com/16548573026729.dv#/1 #entdeckenundgeniessenmeinsonntag #neueausgabe #meinsonntag ...

7 0

🤩😋 Die sommerliche Natur im Garten, auf Wiesen und Feldern bietet eine Vielzahl an Kräutern als wunderbare Zutat für erfrischende Drinks. Wir haben zwei köstliche Rezepte aus frischem Grün, die Ihr unbedingt ausprobieren müsst. 🍋🧊 Näheres dazu findet ihr auf unserer Website unter https://www.mein-sonntag.at #sommerdrinks #natürlichezutaten #frische #trinken #trinkkultur #sommerlich #rezepte #drinks #entdeckenundgeniessenmeinsonntag ...

2 0

🤩😍 "Wellbeing" und Entschleunigung am Gardasee: Die Region Garda Trentino eignet sich mit ihrer reinen Dolomiten-Bergluft, den grünen Almwiesen und glitzernden Seen perfekt, um zur Ruhe zu kommen und neue Energie zu schöpfen. 🌞 Näheres dazu findet ihr auf unserer Website unter https://www.mein-sonntag.at #entschleunigung #gardatrentino #gardasee #aktiv #energietanken #entdeckenundgeniessenmeinsonntag ...

4 0
© RMK Regionalmedien Kärnten GmbH