Anzeige

10 gute Gründe für  Winterurlaub in Kärnten

Grenzenloser Pistenspaß in den herrlichen Skigebieten, aktiver Genuss in der zauberhaften Winterlandschaft, entspannende Momente in den modernen Thermen und dazu noch die traumhafte Alpen-Adria-Küche – auf der Südseite der Alpen lässt sich viel erleben!
big-image

1 Skifahren, Snowboarden & Langlaufen

Große und kleine Skigebiete bieten über 800 top-präparierte Pistenkilometer für Einsteiger und Fortgeschrittene: Egal, ob hoch oben inmitten mächtiger Dreitausender oder zwischen sanften Hügeln, hier findet jeder sein persönliches Traumgebiet. Viele davon bieten auch Besonderheiten wie Buckelpisten, Halfpipes oder tiefverschneite Hänge für Freerider. Wer täglich neue Pisten erkunden möchte, der fährt am besten mit dem „TopSkiPass Kärnten und Osttirol“, der 30 Skigebiete umfasst. Kärnten ist aber auch ein Paradies für Langläufer, mehr darüber erfahren Sie in dem Artikel unserer Redakteurin Nicole Weiss.

2 Kärntner Skischulen

Sie sind blutiger Anfänger oder möchten Ihre Technik perfektionieren? Dann sind Sie in den 40 Skischulen des Landes bestens aufgehoben. Dort sorgen erfahrene, bestens ausgebildete Skilehrer mit dem gewissen „Kärntner Schmäh“ dafür, dass man die Kunst des alpinen Skisports so richtig lernt. Ob Gruppen- oder Privatunterricht, Kärntens Skischulen haben für jeden das passende Angebot.

3 Pistenservice

Auf Kärntens Pisten werden die Gäste mit vielen Annehmlichkeiten verwöhnt. So zum Beispiel auf der Turracher Höhe, wo sympathische Pistenbutler (am Bild) unterwegs sind, um die Gäste mit Taschentüchern, Sonnencreme, Prosecco oder Süßigkeiten zu versorgen. Aber auch andernorts wird viel geboten, um den Skitag so bequem wie möglich zu gestalten: Skidepots, Skiservice an der Piste, Kutschen-Shuttle, Parkplatz-Zubringer, Parkplatz-App oder die Möglichkeit, die Keycard schon daheim online aufzuladen, um Zeit zu sparen.

4 Skitourengehen

Immer mehr Menschen wollen die schneebedeckten Gipfel mit eigener Kraft erklimmen. Für alle Einsteiger wird in Kärnten ein besonderer Service geboten: Es gibt eigene „Skitourenlehrpfade“ – am Falkert, am Grünleitennock und am Goldeck – wo man die wichtigsten Grundlagen des Tourengehens lernen kann. Dann steht dem grenzenlosen Abenteuer auf den rund 200 offiziellen Touren nichts mehr im Wege. Ein Highlight ist der viertägige Nockberge-Trail, Österreichs erster online buchbarer Skitouren-Trail.

5 Winterwandern & Co.

Abseits der Pisten präsentiert sich der Winter wildromantisch. Das ganze Land ist durchzogen von traumhaften Winterwanderwegen und vom Lesachtal bis ins Lavanttal kann man an der frischen Luft entspannt entschleunigen. Beim Schneeschuhwandern kommt man der Natur ganz nahe und wer möchte, kann an einer geführten Tour, zum Beispiel einer Wildtierbeobachtung, teilnehmen. Und was gibt es wohl Romantischeres, als mit einem Pferdeschlitten durch die Winterlandschaft zu fahren?

6 Action im Schnee

Vor allem junge Urlauber wollen aber Action und auch damit kann Kärnten dienen. Snowtubing oder Skidoo-Fahren in Bad Kleinkirchheim, Skimovie am Nassfeld, Speedstrecke auf der Gerlitzen oder Bergauf-Rodeln auf der Saualm, Eisklettern in Kötschach-Mauthen oder Eistauchen im Weissensee …  wem hier langweilig wird, der ist selber schuld!

7 Eislaufvergnügen

Kärntens Sees sorgen nicht nur im Sommer für Vergnügen: Viele von ihnen verwandeln sich im Winter in riesige Eislaufplätze, auf denen man Eislaufen, Eishockey-Spielen oder Eisstockschießen kann. Weit über die Grenzen bekannt ist der Weissensee (am Bild), die größte zugefrorene Natureisfläche Europas, auf dem traditionell die Alternative holländische 11-Städte-Tour abgehalten wird.

8 Baden und Wellness

Drei moderne Thermen – das Thermal Römerbad und die Therme St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim sowie die Kärnten Therme in Warmbad-Villach – warten auf erholungssuchende Winterurlauber. Auch an den schönsten Seen kann man genüsslich entspannen: im Kärntner Badehaus am Millstätter See, im „Werzers“ Badehaus am Wörthersee sowie im ganz neuen Badehaus am Klopeiner See. Und man kann sogar in den Seen baden, denn die Hotels Hochschober auf der Turracher Höhe, das Kollers am Millstätter See und das Schloss Seefels am Wörthersee bieten etwas Einzigartiges: beheizte Seebäder.

9 Winter-Kärnten-Card

Die Kärnten Card ist übrigens auch im Winter der ideale Begleiter: Viele Freizeitangebot wie Eislaufen, Winterwandern oder Skitourengehen, Ausflugsziele wie Heidi’s Schneealm, der Pyramidenkogel (am Bild), Museen, Zoos sowie Thermen und Bergbahnen sind inklusive.

10 Hüttenromantik und Alpen-Adria-Küche

Das Schönste am Winter? Das ist wohl der genussvolle „Einkehrschwung“ in den gemütlichen Hütten, Gasthäusern und Restaurants: Von Käsnudeln bis Brettljause, von Kletzennudel mit Honig bis Kärntner Reindling – lassen Sie sich die typischen Kärntner Schmankerln schmecken! Aber nicht nur, denn unter den Einflüssen der südlichen Nachbarländer Italien und Slowenien hat sich in Kärnten die Alpen-Adria-Küche entwickelt, welche ganz unterschiedlich interpretiert wird. Mal herzhaft bodenständig, mal mediterran inspiriert – Hauptsache aus regionalen und saisonalen Produkten, ganz im Sinne von „Slow Food“. Die besten Adressen findet man übriges im Slow Food Kärnten Guide.

Weitere Beiträge


Raus aus dem Alltag

… rein ins Genießen. Durchatmen und Energie tanken - in den Naturel Hotels & Resorts in Kärnten...
Edles Ambiente in der Eden Bar

Wiens legendäre Eden Bar kehrt zurück

Ein gut gehütetes Wiener Stadtgeheimnis ist gelüftet: Seit 24. November lädt die traditionsreiche...

Genussvoller Glühwein

Dieses traditionelle Weihnachtsgetränk, das am besten heiß oder warm serviert wird, ist das wohl b...
Speisen mit Aussicht und Sonnenuntergang

Fein Dinieren im La Dinette, Grado

Alle lieben Grado. Und kennen alle Geheimtipps in Grado. Oder?! Am westlichen „Ende“ Grados lieg...
Der Zweitplatzierte Daniel C. Schellander (151 Bistro Bar, Klagenfurt) beim Mixen seines Cocktails.

Kärntner Barkeeper wird Zweiter beim Artisans of Taste 2022

Handwerk, Umweltschutz und Herz: Welcher österreichische Bartender versteht es, diese Werte vereint...

Regionale Köstlichkeiten im Gut Schlossberg

Am Fuß des Grazer Schloßbergs, gleich beim Aufgang vom Karmeliterplatz, präsentiert sich in einem...
Poletto mit Tomatensoße werden gerne mit Pasta oder einfach nur mit frischem Weißbrot serviert.

Essen zum Wohlfühlen

Mal rund, mal flach, mal länglich geformt, vom Rind, Kalb, Schwein, Lamm oder gemischt – aus Fasc...
Kranj liegt mitten im Grünen, malerisch auf einem Felsen zwischen den Flüssen Save und Kokra.

Kleine Städte von großem Zauber

Folgen Sie uns auf einer Rundreise zu drei der bezauberndsten historischen Städte in Slowenien: Kam...
Die „Perchten“ ziehen Ende November/Anfang Dezember durchs Land und sollen die bösen Geister vertreiben.

Alte Bräuche und schöne Traditionen

Jede Jahreszeit hat ihre Traditionen, aber gerade rund um die Advents- und Weihnachtszeit haben alte...
Das Skigebiet Grossglockner/Heiligenblut bietet auch Freeridern viel Spaß.

Ungetrübtes Skivergnügen in den Hohen Tauern

Die Skigebiete Grossglockner/Heiligenblut, Mölltaler Gletscher, Ankogel und Emberger Alm sind schne...
Der große Christkindlmarkt am Neuen Platz erwartet Sie mit jeder Menge zauberhafter Momente.

Klagenfurt klingt so wunderbar im Advent

Am größten Renaissance-Platz der Stadt – direkt vor dem Rathaus – lockt der Christkindlmarkt h...
Sternberg Gasthaus Messnerei

Messnerei am Sternberg ist “Wirtshaus des Jahres 2023”

Am Mittwoch stellte Gault & Millau den neuen Restaurantguide für das Jahr 2023 vor. Einer der groß...
Der Katschberg, das schneesichere Skigebiet für die ganze Familie zwischen Salzburg und Kärnten

Katschberg ist bereit für den Winter

Hoffentlich schüttet Frau Holle ihre Betten heuer so tüchtig aus wie letztes Jahr. Falls nicht: Im...
Im heimischen Garten finden sich viele Schätze für den Teegenuss.

Schwarzer Tee, aber regional

Die heimische Natur bietet unzählige Kräuter für den Teegenuss in der kalten Jahreszeit. Fermenti...
Das SIBON WINE & SPA Resort inmitten der herrlichen Landschaft Sloweniens

„C’est si bon“ zwischen Weinbergen

Im Nordosten Sloweniens, etwa 30 Kilometer südöstlich von Bad Radkersburg, ist zwischen sanfte Wei...
Erleben Sie eine zauberhafte Adventzeit am winterlichen Millstätter See.

Licht-Blicke im Advent in Millstatt am See

Wenn Wunsch-Schiffchen den Millstätter See erleuchten und die MS Porcia zur winterlichen Schifffahr...

Teilen Sie Ihre Eindrücke mit unserer Community:

Posten Sie Ihre Bilder mit dem Hashtag #entdeckenundgeniessenmeinsonntag und Ihre Fotos werden auf unsere Social Wall geteilt!

Hello December ❄️ Der Winter ist endlich da und was passt da besser, als heißer Glühwein 😍

#MeinSonntag #Glühwein #Winter #RezeptderWoche #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

2 0

Langlaufen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden 😍 Der Alpen-Adria-Raum bietet wunderschöne Möglichkeiten dafür und diese findest du auf Mein-Sonntag.at 🤩

#MeinSonntag #Langlaufen #sport #aktiv #winter #loipe #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

3 0

Regionaler Produzent mit Leidenschaft 🤩 Die Manufaktur Müller produziert Edelbrände, Gin, Essige und seit neuestem auch Whisky. Alle Produkte werden mit größter Sorgfalt hergestellt.

#MeinSonntag #Schnaps #Edelbrände #regional #regionalität #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

6 0

Advent, Advent ✨ Die schönste Zeit des Jahres bringt auch alle Advent- und Christkindlmärkte zurück 🎄
Alle Events findest du auf Mein-Sonntag.at

#MeinSonntag #Veranstaltungen #Advent #Christkindlmarkt #Adventmarkt #Christbaum #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

0 0

Drei Länder - eine Küche 🇦🇹🇮🇹🇸🇮
Heute gehts in unserem Rezept der Woche um Faschiertes. Wir haben uns für traditionelle "Civi" mit Pommes entschieden 🍟 Was du sonst noch machen kannst, liest du auf Mein-Sonntag.at 😍

#MeinSonntag #RezeptderWoche #civapcici #pommes #fries #ajvar #dreilaendereinekueche #food #foodinspo #foodlover #foodie #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

7 0

Die Region Mittelkärnten bietet Abwechslung für sportlich Aktive in einer idyllischen, tief verschneiten Winterlandschaft ❄️ Ob Skifahren, eine Winterwanderung oder sogar BergAufRodeln ⛷🛷 Auf der Simonhöhe, der Flattnitz oder der Saualpe findet jeder sein Winterglück! 😍

#MeinSonntag #Winter #RegionMittelkärnten #visitmittelkaernten #skiing #rodeln #winterspaß #wintertime #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

1 0

Du wolltest schon immer mal selbst Tee herstellen? 🫖 Wir zeigen dir wies geht 😍
Jetzt auf Mein-Sonntag.at nachlesen, wie du ein Pendant zu schwarzem Tee aus deinem eigenen Garten machen kannst 🤩

#MeinSonntag #Tee #SchwarzerTee #tea #teatime #regional #regionalität #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

4 0

Unsere neue Ausgabe ist da! 😍 Neben spannenden Tipps für Winteraktivitäten haben wir auch super Angebote in unserem Webshop 🤩
Jetzt schnell zugreifen!

Jetzt Ausgabe online lesen 👉 Link in Bio
Oder schau auf unsere Website Mein-Sonntag.at 💻

#MeinSonntag #NeueAusgabe #Winter #November #Angebote #Webshop #entdeckenundgeniessenmeinsonntag
...

7 0
© RMK Regionalmedien Kärnten GmbH