Neues Weingut LEITHAKALK WINE ESTATE

Eigentlich wollten Hannes Mossauer, Klaus Wimmer, Michael Züger, Matthias König, Wick de Geus und Uwe Sagmeister nur gute Weine trinken. Doch aus Spaß wurde Ernst – jetzt präsentierte das Sextett im Burgenland ihre neues Weingut „Leithakalk Wine Estate“.


Erntedank im Weingut Karnburg

Der Kärntner Sommelierverein feiert Erntedank im Weingut Karnburg mit wohltätiger Weinauktion am Sonntag den 19. November ab 15:45 Uhr.


Orange Wine Festival Wien

Das Museums Quartier in Wien ist auch heuer wieder Treffpunkt der Orange Wine Winzer aus ganz Europa. 


Treffen des Kärntner Sommeliervereins KSOV

Der Kärntner Sommelierverein  KSOV  mit Obmann Dipl. Sommelier Klaus Gürtler und Vorstand Sabine Galo trafen im Thermenhotel Karawankenhof,  Warmbad  Villach nach der  Neubestellung des Vorstandes KSOV  und der Sitzverlegung  nach Villach, die Präsidentin des Österreichischen Sommelier Dachverbandes - „Sommelier Union Austria“ Frau Annemarie Foidl zu Verbandsgesprächen.


Pasler Bäck Pinot Noir 2016

Ein weißer Pinot Noir? Ja, den  gibt es. Wir haben ihn vor kurzem im Weinhotel Pasler-Bäck im burgenländischen Jois entdeckt. 


Die 48. Retzer Weinwoche von 15. bis 25. Juni 2017

Die Weine für den Ausschank bei der Retzer Weinwoche wurden verkostet und nun stehen sie fest: der Winzer des Jahres und die Top-10 Winzer!


Sauvignon Blanc Trilogie vom Weingut Polz

Obwohl die Weine (Sauvignon Blanc) längst weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt werden, ist es trotzdem immer noch ein Familienweingut geblieben, in dem jeder mithilft.


Wiener Wein erhält "Erste Lagen"

Die Initiative „WienWein“, der sechs prominente Qualitätswinzer angehören, hat sich in einem weiteren Qualitätsschritt ein Lagensystem verpasst, das nun präsentiert wurde. 


Stylische Winzerhotels

Luxuriöses Wohndesign statt Urlaub am Bauernhof: Immer mehr Spitzenwinzer erweitern ihre Weingüter um extravagante Hotels. Wohnen beim Wein mal ganz anders in Österreich, Kroatien und Portugal. 


Wein 2016: Massive Einbußen

Knapp vor der Abfüllung der ersten Weine des Jahrgangs 2016 kann eine erste Bilanz für die Steiermark gegeben werden . Eine vom Feinschmecker-Magazin „Falstaff“ unter österreichischen Winzer durchgeführt Umfrage sieht massive Mengenverluste des Jahrgangs 2016 im steirischen Weinland. 


Seiten (2): [1] 2 »

VERANSTALTUNGSTIPPS

• Gusti di frontiera
• „Schafrennen“

Suchfunktion

Unterwegs mit fomito - So machen Sie mit.

DANKE für diese tollen Einsendungen unserer Leser!