Allerheiligenstriezel

Der Allerheiligenstriezel gehört zum 1. November wie die Osterpinze zum Osterfest. Der saftige mit Butter und Rosinen verfeinerte Striezel ist in seiner geflochtenen Form ein wunderschönes Gebäck und gehört zu Allerheiligen unbedingt aufgetischt.


Kirchtagswein aus dem Vulkanland

Der Villacher Kirchtagswein 2018 kommt vom Weingut Frauwallner aus Straden im steirischen Vulkanland. Frauwallner ist auch das „Weingut des Jahres 2018“ in der Steiermark. Der Wein selbst ist ein „Sämling 88“ - frisch, fruchtig und mit 11,5 % Vol. Alkohol auch sehr trinkfreudig.


Stradener Grauburgunder

Am 19. Mai finden in der Weinbauregion Straden im steirischen Vulkanland die „Stradener Kellertage“ statt. 


Sattlerhof ist Steiermarks "Weinwirt 2018"

Großartiger Erfolg für Familie Sattler: Der renommierte „Wirtshausführer“ belohnt den Sattlerhof, Pionier der steirischen Wein- und Gourmetszene, mit der begehrten Auszeichnung „Weinwirt des Jahres 2018“.


Der Steirische Junker

Am 25. Oktober 2017 ist es soweit: der erste Vorbote des Weinjahres 2017 – der Steirische Junker – geht in den Verkauf! Ein Freigeist mit Persönlichkeit, quasi der Lausbub im Sortiment, das ist der Steirische Junker.


"Garden Route" vereint Regionalität und Internationalisierung

Mit der neuen Erlebnisreise „Garden Route“ durch Österreich, Ungarn, Slowenien und Kroatien rücken vier Länder enger zusammen. Beeindruckende Gartenhighlights, zauberhafte Naturschönheiten, traditionsreiche Manufakturen sowie kulinarische Sensationen: dafür steht die neue „Garden Route“, die der Tourismusverband Oststeiermark gemeinsam mit den drei Partnerländern (CRO, HUN, SLO) entwickelt hat.


Ist Cucumis das neue Trend-Getränk im Sommer?

In der Bar Szene ist das die Gurke längst keine Unbekannte mehr. So, wie sich ein Hamburger Start-up dem grünen Gemüse angenommen hat, ist frischer Wind am Tresen garantiert. 


Tourismusregion Südweststeiermark geht gemeinsam in die digitale Zukunft

Der perfekte Internetauftritt, gezielte Online-Marketingaktivitäten und entsprechende Serviceangebote werden immer stärker zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor im Tourismus. Das Tourismusressort des Landes Steiermark hat daher im Vorjahr eine umfangreiche Digitalisierungsoffensive gestartet, mit der heimische Betriebe, Tourismus- und Regionalverbände bei der Erschließung der digitalen Marktplätze der Zukunt unterstützt werden. 


Wein 2016: Massive Einbußen

Knapp vor der Abfüllung der ersten Weine des Jahrgangs 2016 kann eine erste Bilanz für die Steiermark gegeben werden . Eine vom Feinschmecker-Magazin „Falstaff“ unter österreichischen Winzer durchgeführt Umfrage sieht massive Mengenverluste des Jahrgangs 2016 im steirischen Weinland. 


Sturmmeldung aus Bad Waltersdorf

Wettermeldungen: allgemein gute Aussichten, Sturmmeldungen (weinhaltig) beste Voraussetzungen.


Seiten (2): [1] 2 »

Suchfunktion