Marina Wrann aus Klagenfurt empfiehlt...

Kärntner Krustenlaib

 

Zutatenliste:

Die Zubereitung:

  • 500g Weizenmehl
  • 500g Roggenmehl
  • 1Pkg Germ (Würfel)
  • 1 EL Salz
  • 700ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Fenchel
  • 1 TL Kümmel

nach Wunsch wie jemand will:

  • Kürbiskerne
  • Walnüsse
  • Sesam
  • Haferflocken

 

Mehl mit Wasser und Germ zu einem Teig verühren. Nach und nach Salz und Gewürze einarbeiten. Teig eine Stunde ca gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen ,dann ca 1 Stunde das Brot backen. Für eine schöne Kruste ein Wasserbad in einer Metalschüssel in das Backrohr geben.

Gutes Gelingen!

 

comments powered by Disqus

FacebookShare on Google+Twitter

Suchfunktion