Ribisel Panna Cotta

Die kleinen, süßsauren Ribiselbeeren zaubern alljährlich im Sommer die tollsten Gerichte auf unsere Teller. Ob klassischer Ribiselschaumkuchen wie bei Oma oder hipper Ribisel-Fizz von Bloggerin Mara, ohne die vielseitigen Beeren geht derzeit gar nichts. Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren und werden auch Sie zum Ribisel-Fan.

Zutaten:

  • 300g Schlagobers
  • 125ml SPAR Milch
  • 1 Vanilleschote ganz
  • 4 EL Kristallzucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 250g Ribisel
  • Außerdem Beeren zur Dekoration

Zubereitung:

  1. Schlagobers und Milch in einen tiefen Topf leeren und erhitzen.
  2. Die Vanilleschote vorsichtig mit einem Messer aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen und gemeinsam mit der Schote zur Milch-Schlagobers Mischung hinzugeben. Bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten erhitzen und einmal aufkochen lassen.
  3. Ribiseln waschen und mit einem Mixer pürieren. Masse durch ein feines Sieb streichen um die Kerne zu entfernen.
  4. Den Zucker sowie die pürierten Ribiseln zum Panna Cotta hinzugeben und verrühren.
  5. Gelatine nach Packungsanweisungen verarbeiten und beifügen.
  6. Vanilleschote entfernen und Masse in 4 Gläser füllen.
  7. Im Kühlschrank für 1-2 Stunden fest werden lassen.
  8. Mit Beeren dekorieren und servieren.


Rezept ©SPAR

Foto ©Mara Hohla
 

comments powered by Disqus

FacebookTwitter

Suchfunktion