Advent am Pyramidenkogel

Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Region Wörthersee, der 100m hohe Pyramidenkogel, erleuchtet den Adventhimmel auf besondere Weise. Auf 920 m Seehöhe erwartet die Besucherinnen und Besucher ein einzigartiger Rundblick über die winterliche Kärntner Seenlandschaft. 

Die Aussichtsplattform erreicht man bequem mit dem Panoramalift oder sportlich über die Treppe. Am Fuße des Aussichtsturms erwartet die Gäste ein gemütlicher, stimmungsvoller Adventmarkt mit außergewöhnlichen Handwerkern und speziellen Musikgruppen.

Das Märchenhäuschen am Pyramidenkogel
Im eigens für Kinder gestalteten Weihnachtshaus gibt es viel zu entdecken. Da einen Engel – dort einen Schneemann. Besonders das Adventkalender Glücksrad bringt Kinderaugen zum Leuchten. Manchmal besuchen Esel und Ziegen den Markt, welche man im Weihnachtsstall besichtigen und auch streicheln kann. Sogar das eine oder andere Lama findet immer wieder mal seinen Weg zum Adventmarkt, um ein Funkeln in die Augen der Kinder zu zaubern.

Himmlische a cappella Musik
Neben der traditionellen Weihnachtsmusik werden neue Interpretationen des Liedergutes präsentiert. Blues, Soul, Jazz und Gospel finden hier gemeinsam mit heimischen Chören und Gruppen ihren Platz! Das einzigartige daran ist, dass sich die Musikgruppen direkt unter die Gäste mischen und vor Ort a cappella singen.

Adventmarkt & Tradition
Es werden nicht nur schmackhafte Speisen und Getränke angeboten, sondern auch die eine oder andere Geschenkidee lässt sich dort finden. In der romantischen Winteridylle kann man Produkte vom Bauern kaufen und sich an sehr liebevoll angefertigter Handwerkskunst erfreuen.

 

Öffnungszeiten: 

Noch bis 22.12.2019 Adventmarkt

jeden Samstag und Sonntag, 11:00–19:00 Uhr

jeden Freitag, 14:00–19:00 Uhr

Foto ©Gert Steinthaler

comments powered by Disqus

FacebookTwitter

VERANSTALTUNGSTIPPS

• WICHTIGE Information
• Kulturgarten Aichwaldsee

Suchfunktion