Anna Rindler aus Feldkirchen empfiehlt ...

Specklaibchen gebacken

 

Zutatenliste:

Die Zubereitung:

  • 17 dag. Bauchspeck
  • 1 kleine Zwiebel, Knoblauch
  • gehackte Petersilie
  • ½ kg gekochte Kartoffeln
  • 15 dag Mehl
  • 1 Dotter
  • Salz, Pfeffer, Majoran

Kleinwürfelig geschnittener Bauchspeck wird mit einer Zwiebel, Knoblauch und gehackter Petersilie  angeröstet.


Die Kartoffeln noch heiß passieren, dazu gibt man das Mehl, 1 Dotter, würzt mit Salz, Pfeffer und Majoran. Aus der Masse kleine kleine Laibchen formen und in Brösel wälzen. Danach im heißen Fett goldgelb backen.

Dazu isst man Sauerkraut.

 

 

comments powered by Disqus

FacebookTwitter

Suchfunktion