Christa Mikl aus Klagenfurt empfiehlt ...

Linsengericht mit Ripperln

 

Zutatenliste (für 4 Personen):

Die Zubereitung:

  • 400 g Linsen
  • Olivenöl
  • 2 Zwiebel in Streifen geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen sehr klein geschnitten oder gepresst
  • 2 dl Rotwein
  • 400 g geräuchterte Ripperl (Kotelettgeselchtes) am Stück
  • 2-3 EL Essig
  • Salz
  • 100 g geriebener Käse (Greyerzer)
  • einige Zwiebelringe zum Garnieren
Linsen in kaltem Wasser aufstellen, 10 Minuten köcheln lassen, Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl glasig braten, mit Rotwein ablöschen, unter die Linsen mischen, Geselchtes drauflegen und 30 Minuten köcheln lassen. Die Linsen mit Essig, Salz, Käse (oder ohne Käse) würzen. In einer Schüssel anrichten, mit Rippen belegen und Zwiebelringe garnieren. Dazu passen Kartoffel.

 

 

comments powered by Disqus

FacebookTwitter

Suchfunktion