W. E. empfiehlt ...

Käseschmarren mit Gruyère

 

Zutatenliste:

Die Zubereitung:

  • 1 ½ Eigelb
  • 60 g Mehl
  • ½ EL Topfen (Speisetopfen)
  • 25 g flüssige Butter
  • 1 dl Milch
  • 0,25 dl Sahne
  • 1 ½ Eiweiß
  • 120 g Gruyère geraffelt
  • 40 g Butter
  • Salz
Eigelb mit Mehl und Topfen, Butter, Milch und Sahne glatt rühren. Mit Salz abschmecken, das steif geschlagene Eiweiß unterziehen und zwei Drittel vom geraffelten Käse dazugeben. Butter in der Pfanne erhitzen, die Schmarrenmasse hineingeben und auf beiden Seiten goldgelb (braun) braten. In Stücke zerteilen, auf Tellern anrichten, mit dem restlichen Käse bestreuen und garnieren.

 

 

comments powered by Disqus

FacebookTwitter

Suchfunktion