Höhepunkt des Jahres für weinbegeisterte Skifahrer und Snowboarder

In Österreichs größtem Skivergnügen schmeckt es besonders gut. Auf 760 Pistenkilometern finden Sie kulinarisch alles, was das Herz begehrt. 260 Skihütten und Restaurants servieren Geniessern vom Speckbrot über Forellenfilet bis zum Rinderbraten die herrlichsten Köstlichkeiten.


Naturcola sprudelt aus Unterkärnten

Aus einem Extrakt des Cola-Kraut entwickelte die gebürtige Gailtalerin Alexandra Riepl in ihrem Wohnort Völkermarkt ein Naturcola: wenig Zucker, Wasser aus Kärnten, Colakraut aus Kärnten. In Wien und Ostösterreich großartige Vertriebserfolge. Kärnten hinkt nach – bis jetzt.


Luxus in der Tasse

Mit „Meinls feinster Auswahl“ lanciert Julius Meinl am Graben, Wiens erste Adresse für Feinschmecker, eine neue Premium-Teelinie. Die vier bislang erhältlichen, hochwertigen Sorten stammen aus weltberühmten Teegärten in Indien, Nepal, Japan und Sri Lanka und kommen ganz ohne Aromen und zusätzlichen Zutaten aus. 


Ratscher Weinfrühling

Die Ratscher Weinbauern, Sektproduzenten, Obsthöfe und Edelbrenner laden zur Verkostung am Weingut Wolfgang Maitz.


Die Weinzukunft begann schon 2006

Wissenschafter der Uni Udine, der Vivai Cooperativi Rauscedo (Rebschule) haben  mit dem Friauler Weingut „Forchir“ seit 2006 nach Reben geforscht, die resistent gegen die Peranospera (Mehltau) sind. Daraus hat „Forchir“ jetzt einen neuen Wein gekeltert – den Ethos. Elegant, spritzig, fruchtig – ein toller Weißwein.


Trinken

Seiten (101): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 »

Suchfunktion